MENÜ

Über uns

Wer wir sind

Die Aufgabe der Arbeits­ge­mein­schaft Anwalts­no­tariat im Deutschen Anwalt­verein ist es, die Inter­essen der Anwalts­notare und der an diesem Beruf inter­es­sierten Rechts­an­wäl­tinnen und Rechts­an­wälte wahrzu­nehmen sowie über aktuelle Entwick­lungen auf dem Gebiet des Notar­wesens zu unter­richten. Die Arbeits­ge­mein­schaft ist am 22. April 1991 in Bonn gegründet worden. Sie hat sich auf dem 46. Deutschen Anwaltstag 1991 in Düsseldorf den DAV-Mitgliedern und der Öffent­lichkeit vorge­stellt. Der Arbeits­ge­mein­schaft gehören zurzeit 554 Kolle­ginnen und Kollegen an (Stand: 01/2014).

Was wir tun

Die Arbeits­ge­mein­schaft veran­staltet regel­mäßig im Herbst große Fortbil­dungs­ver­an­stal­tungen, die sich mit aktuellen Fragen der notari­ellen Arbeit befassen, aber auch berufs­po­li­tische Themen, die das Anwalts­no­tariat betreffen, intensiv bearbeiten. Ein Zweck dieser Veran­staltung ist es ferner, den Infor­ma­ti­ons­aus­tausch zu pflegen.

Die Arbeitsgemeinschaft unterhält und aktualisiert fortlaufend ihre umfangreiche Website unter www.anwalts-notariat.de Darin sind nahezu alle Regeln für die notarielle Berufsausübung enthalten. Außerdem gibt es Links zur Bundesnotarkammer und zu den Notarkammern sowie viele Hinweise zu neuer Rechtsprechung und Literatur.
 

Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit!